Icon SucheIcon Leichte SpracheLeichte SpracheIcon Deutsche GebärdenspracheDGSIcon Translatetranslate

Kunstausstellung im Bönnigheimer Schloss

Ich male mir die Welt, wie sie mir gefällt!  Frei nach Pippi Langstrumpf

 

Kunstausstellung im Schloss Bönnigheim

 

Pippi Langstrumpf zeigt uns mit Ihrem Ausspruch „ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt“, dass wir unseren eigenen Blick auf die Welt nehmen können. Sie lebt uns vor, dass Kreativität neue Blickwinkel eröffnet.

Mit einer kleinen Abwandlung dieses Zitates haben wir, die Stadt Bönnigheim und das Kulturfenster Bönnigheim e.V. dieses Jahr erstmalig zu einer Kunstausstellung im Schloss Bönnigheim eingeladen.

Nach Abschluss des Bewerbungszeitfensters freuen wir uns über eine stattliche Anzahl von Künstlerinnen und Künstlern aus Bönnigheim und der näheren Umgebung, welche ihre Werke im Schloss Bönnigheim ausstellen.

Die Ausstellung wird am 27. und 28. April, so wie auch am 01. Mai 2024 im Schloss Bönnigheim für interessierte Besucherinnen und Besucher geöffnet sein.

Der Auftakt zur Kunstausstellung ist am Freitag, den 27. April. Wir eröffnen die Ausstellung um 18 Uhr mit einer Vernissage.

Am Sonntag, den 28. April 2024 findet parallel zur Kunstausstellung auch ein Naturparkmarkt im nördlichen Schlosshof und der unteren Hauptstraße statt.

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucherinnen und Besucher.

Der Eintritt zur Kunstausstellung ist frei.