Ganerbenstadt Bönnigheim

Startseite> Tourismus & Wein> Prächtig> Historie> Schwarzer Rundgang 12

12. Kindergarten

Bismarckstraße 10

Bereits 1850 gründete Stadtpfarrer Ulrich Hahn eine Klein-kinderbewahranstalt, die eine der ersten in Württemberg war, aber noch kein eigenes Gebäude hatte. Dieses wurde dann 1871 samt Baugrund und Einrichtung von Fabrikant Immanuel Gottlieb Böhringer gestiftet. Auch die Renovierung der Bönnigheimer Stadtkirche samt neuen Glocken wurde von dem sehr christlich und sozial eingestellten Firmenteilhaber bezahlt. Über 100 Jahre be-treuten Diakonissinnen die Kinder.