Ganerbenstadt Bönnigheim

5. Maulbronner Hof

Die Gebäude gehörten zum Wirtschaftshof des Klosters Maulbronn. Über der Einfahrt befindet sich ein Stein des späteren Torbogens von 1581 mit den Initialen HM und dem Beil, das den damaligen Besitzer als Metzger ausweist.

 

Weitere Auskünfte

Touristinformation Bönnigheim 

Kirchheimer Straße 1 
74357 Bönnigheim

Telefon (07143) 273-151

Telefax (07143) 273-153
tourist-info@boennigheim.de