Fachwerkführung

Stolze Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild

In der alten Ganerbenstadt haben sich viele Zeugnisse der Zimmermannskunst erhalten. Das sind stadtbildprägende Fachwerkhäuser, die den Stolz der Bürger widerspiegeln und eine warme Atmosphäre zaubern. Deshalb ist Bönnigheim

2014 als Mitgliedstadt der Deutschen Fachwerkstraße aufgenommen worden. Bönnigheim beteiligt sich am Deutschen Fachwerktag und lädt zu einer kostenlosen Fachwerkführung ein. Dabei erläutert Kurt Sartorius die magischenSymbole und erklärt die konstruktiven Merkmale. Es werden auch mittelalterliche Fachwerke in den Gebäuden besichtigt.

 

Öffentliche Führung

Sonntag 26. Mai

Start: 14 Uhr, Burgplatz

Dauer: 1,5 h

kostenlos

Stadt- und Erlebnisführungen