Von Bürgern für Bürger

Die Stiftung - Sinn, Zweck und Gremien

Auf einen Blick

 

Am 8. September 2008 hat die Stadt Bönnigheim auf der Grundlage eines Gemeinderatsbeschlusses mit der Deutschen Stiftungstreuhand in Fürth eine Stiftungsvereinbarung abgeschlossen und die Bürgerstiftung Bönnigheim als Zustiftung zur Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse Ludwigsburg errichtet. Sie wurde zunächst mit einem Kapital von 20.000 Euro ausgestattet.

 

Worum geht es?

 

Mit der Bürgerstiftung wurde „von Bürgern für Bürger" ein Kapitalstock aufgebaut, um mit den Erträgen gemeinnützige Zwecke zu unterstützen. Mit der Stiftung lässt sich über lange Zeit und über Generationen hinweg ein bleibendes Ziel verfolgen. Der im Stiftungsgeschäft und der Stiftungssatzung formulierte Stiftungszweck wird durch die Rechtsordnung geschützt. Mit Zuwendungen an die Bürgerstiftung kann also, ein eigener Beitrag für die Zukunft Bönnigheims und seiner Einwohner geleistet werden. Die Stiftung und Zuwendungen an die Stiftung sind steuerlich begünstigt.

 

Gremien

 

Die Verwaltung der Stiftung und die Abwicklung der Geschäftsvorgänge obliegen der Kreissparkasse Ludwigsburg und der DT Deutsche Stiftungstreuhand in Fürth.

 

Über die Verwendung der Stiftungserträge entscheidet unter Vorsitz von Bürgermeister Kornelius Bamberger der 7-köpfige Stiftungsrat, der vom Gemeinderat berufen wurde (vgl. nebenstehende Spalte). Alle weiteren Wahlen erfolgen durch den Stiftungsrat. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte § 4 der Satzung.

 

nicht abgebildet Dieter Böhler

Bürgerstiftung Bönnigheim

BÖNNIGHEIM

 

Von Bürgern

für Bürger

 

Haben Sie Fragen?

 

Dann wenden Sie sich an das Sekretariat des Bürgermeisters (Tel. 273-111) oder eines der nachgenannten Mitglieder des Stiftungsrates:

 

Rathaus Bönnigheim

Albrecht Dautel
Vorsitzender (Tel. 273-111)

 

Ulrich Bechtel (Tel. 88580)

stellv. Vorsitzender

 

Dieter Böhler (Tel. 23321),

 

Wolfgang Bramm (Tel. 22973),

 

Werner Hilligardt (Tel. 22380),

 

Ilse Kreiser (Tel. 881467),

 

Heinz Kretschmer (Tel. 22693).

 

E-Mail:

buergerstiftung@boennigheim.de