Jugend musiziert ...

Klassenmusizieren

Klassenmusizieren mit Blas- und Streichinstrumenten.

Und Musik bekommt eine ganz neue Note.

 

Klassenmusizieren ist eine neue Lernmethode, die den Musikunterricht in Schulen und Musikschulen lebendig und interessant gestaltet. Die Schüler lernen dabei das Musizieren mit Blas- und Streichinstrumenten vom ersten Takt an im Orchester.

 

Dieses Projekt wurde im Schuljahr 1999/2000 in Kooperation der Städtischen Musikschule und der Ganerbenschule (Grundschule) in Bönnigheim eingeführt. Wir waren bundesweit die erste Schule, die dieses Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten als reines Grundschulprojekt durchführte.

 

Das mittlerweile sehr erfolgreiche Projekt umfasst mehr als 100 Kinder, die mit viel Spaß ein Blasinstrument spielen. Das Projekt wird von Stadtmusikdirektor Rainer Falk geleitet. Seit 2011 gibt es parallel auch die Streicherklasse unter der Leitung von Tobias Seyb.

 

 

Bei der Arbeit ...

 

 

Zu groß? Aber überhaupt nicht ...

 

 
Tutti...
 
 
Abschlusskonzert!

Weitere Auskünfte

Städtische Musikschule Bönnigheim

Kirchheimer Straße 1

74357 Bönnigheim

 

Musikschulleitung:

Rainer Falk

Telefon (07143) 273-246

rainer.falk@boennigheim.de

 

Bürozeiten:

Mo, Mi und Do 09.00 - 11.00 Uhr

 

Sekretariat:

Heike Häusser

Telefon (07143) 273-221

Telefax (07143)273-270

heike.haeusser@boennigheim.de

 

 

Bürozeiten:

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr