Sprechende KiTa

Ein ganzheitlicher Ansatz für ALLE:

Das Sprachförderkonzept „4 Säulen-Modell“ bildet die Grundlage der sprachlichen Bildung und intensiven Sprachförderung in den städtischen Kindertages-einrichtungen:

  • Alltagsintegrierte Sprachbegleitung
  • Intensive Sprachförderung in Kleingruppen
  • Elternarbeit
  • Singen – Bewegen – Sprechen (ein Kooperationsprojekt mit der städtischen Musikschule)

Der Blick ist auf alle Kinder gerichtet, d.h. optimale sprachliche Bildungsangebote für gut entwickelte Kinder und Kinder mit besonderem Förderbedarf.

 

Denn Sprache ist eine Schlüsselkompetenz für die Teilhabe am gesamten Leben. Zuhören – sich mittteilen – Kontakte aufnehmen – Bedürfnisse und Wünsche

äußern – verstehen und verstanden werden. Dafür brauchen wir eine gemeinsame Sprache.

Schwerpunkte / Leistungen:

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung
  • Erwachsenenbildung
  • Sprachförderung
  • Konzeptionsentwicklung und Evaluation
  • Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Auskünfte

Städt. Kindertageseinrichtungen

Sprachförderung

Silke Plieninger

Baierstr. 7, 74357 Bönnigheim

Tel. 07143/22506

E-Mail

 

Bürozeiten

Montag – Donnerstag

8 –12 Uhr