Startseite> Aktuelles> Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021

Wahlergebnisse Online am 26.09.2021

Soblad die Schnellmeldungen am Sonntag, 26.09.2021 nach 18 Uhr vorliegen können die Ergebnisse unter folgendem Link abgerufen werden: www.wahlergebnisse.komm.one

 

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Schnellmeldungen gleichzeitig eingegeben werden und es einige Zeit dauern kann, bis ein Endergebnis sichtbar ist.

Persönliche Bereitschaft zur Beantragung von Wahlscheinen

Freitag, 24. September 2021 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Letzte Möglichkeit zur regulären Beantragung von Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl im Rathaus, Bürgerbüro Tel. 07143/273-273.

 

Bitte beachten Sie die Postlaufzeiten. ggfs. Sollten Briefwahlunterlagen im Rathausbriefkasten eingeworfen werden.

 

Samstag, 25. September 2021 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Verlorene Wahlscheine können grundsätzlich nicht ersetzt werden! Wenn Sie jedoch glaubhaft versichern können, dass Sie ihren beantragten Wahlschein nicht erhalten haben, kann Ihnen ein neuer Wahlschein ausgestellt werden.

 

Im Falle nachgewiesener plötzlicher Erkrankung oder aufgrund einer behördlich angeordneten Quarantäne besteht die Möglichkeit Briefwahlunterlagen für die Bundestagwahl im Bürgerbüro zu erhalten. Bitte rufen Sie hierfür die 07143/273-273 an.

 

 

Sonntag, 26. September 2021 von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Im Falle nachgewiesener plötzlicher Erkrankung besteht die Möglichkeit Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl im Rathaus, Bürgerbüro, zu erhalten. Bitte rufen Sie hierfür die 07143/273-273 an.

 

Bringen Sie bitte die unterzeichnete Vollmacht und die Beantragung der Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl der erkrankten Person mit! (Rückseite der Wahlbenachrichtigung).

 

 

Vielen Dank. Ihr Wahlamt

Online-Wahlscheinantrag

Online-Antrag

Von Mitte August bis 23. September 2021 haben Sie die Möglichkeit Ihre Briefwahlunterlagen bzw. einen Wahlschein online zu beantragen. Um den Antrag vollständig ausfüllen zu können, benötigen Sie Ihre Wahlbezirks‐ und Wählernummer, welche Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung finden. 

 

Die Wahlbenachrichtigung  werden in  Bönnigheim derzeit verteilt.

 

Auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung finden Sie einen QR-Code zum Online-Antrag.

 

Ein Onlineantrag ist nicht mehr möglich. Bitte melden Sie sich persönlich oder per E-Mail.

 

E-Mail-Antrag

Alternativ können Sie Ihre Briefwahlunterlagen auch per E-Mail an wahlen@boennigheim.de beantragen.

 

Zur Prüfung Ihres Antrags benötigen wir gem. § 27 BWO folgende Angaben:

 

•  Familienname

•  Vornamen

•  Geburtsdatum

•  Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)

•  (optional) wenn aus der Wahlbenachrichtigung bekannt, sollten Sie möglichst auch die Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind, mitteilen.

Muster-Stimmzettel für die Bundestagswahl 2021

Die Einteilungen der Wahlbezirke der Kernstadt

Die Einteilungen der Wahlbezirke in der Kernstadt haben sich aufgrund der Bevölkerungsentwicklung bereits zur Landtagswahl im März 2021 geändert. Bitte achten Sie auf die Wahlbezirke und Wahllokale in Ihrer Wahlbenachrichtigung.

 

 

© Tim Reckmann/ccnull.de
© Tim Reckmann/ccnull.de

Für Sie da

Stadt Bönnigheim

Wahlen

Kirchheimer Straße 1

74357 Bönnigheim

 

Email: wahlen@boennigheim.de