Startseite> Schulen> Open-Air Zeugnisübergabe an der Sophie La Roche-Realschule Bönnigheim

Schulen

Open-Air Zeugnisübergabe an der Sophie La Roche-Realschule Bönnigheim

Erfasst von: Löhnert-Bärlin, Frau (26.07.2021)

Wegen der Corona-Pandemie wurde den Absolventen der Sophie La Roche-Realschule an zwei getrennten Freiluftveranstaltungen am 20. und 21. Juli 2021 ihre Abschlusszeugnisse im Innenhof des Schulzentrums feierlich überreicht. Am ersten Termin waren die 9Rd (Hauptschulabschluss) und die 10Rb (Mittlere Reife) und am zweiten Termin die 10Ra und 10Rc (Mittlere Reife) an der Reihe.

An beiden Veranstaltungen begrüßte  Schulleiter Herr Samietz die Gäste, insbesondere natürlich die Absolventen. Durch die besonderen Umstände der Corona-Pandemie konnten Schüler des Abschlussjahrganges schon im Vorfeld von der Prüfung zurück treten. Im Realschulbereich (= M-Niveau) machten 6 von 83 Prüflingen davon Gebrauch, in der Hauptschulabgangsklasse (= G-Niveau) waren es 3 von 20. Letztendlich schafften dann noch vier der angetretenen Prüflinge den angestrebten Abschluss nicht.
Trotzdem muss von einem erfolgreichen Abschlussjahrgang gesprochen werden, wenn man sieht, dass unter erschwerten Bedingungen beim Realschulabschluss 17 Preise (Durchschnitt 1,9 und besser) und 26 Belobigungen (Durchschnitt zwischen 2,4 und 2,0) erreicht wurden. Beim Hauptschlussabschluss waren es drei Preise und drei Belobigungen.   

Besonders hervorzuheben sind dabei die Schulbesten. Im Realschulbereich ist das July Fiedler aus Cleebronn mit einem Gesamtschnitt von 1,1. Die Beste im Hauptschulbereich ist Celine Richter aus Besigheim (Gesamtschnitt 1,6). Sie wurden mit dem Preis der Jahrgangsbesten ausgezeichnet.

Die von der VR-Bank im MINT-Bereich gestifteten Preise für die besten Leistungen gingen im M-Niveau im Fach Mathematik an Anika Hossner (10Ra), im Bereich der Naturwissenschaften an July Fiedler (10Rc) und in Technik an Leon Ullmann (10Rb). Die Preise wurden vom Vertreter der VR-Bank Neckar-Enz Herr Kopp übergeben.

Zudem gab es für die besten Leistungen weitere Sonderpreise. Diese erhielten: Niklávs Balodis (10Rb) und Johanna Drevensek (10Ra) in Englisch, July Fiedler (10Rc) in Deutsch und im sozialwissenschaftlichen Bereich, Finja Maurer und July Fiedler (beide 10Rc) in AES, Chrisowalantou Merakou (10Ra) in Französisch, Sophie Wessel, Emily Rotter da Silva, Anika Hossner, Jasmin Reichert (alle 10Ra) und Esmeralda Temizyüz (10Rb) in den Fächern Religion/Ethik, Christina Raftaki (10Rb) in Sport, Anika Hossner, Melissa Hofmann (beide 10Ra) und July Fiedler (10Rc) in Musik, July Fiedler, Giulia Faulhaber (beide 10Rc) und Johanna Drevensek (10Ra) in Bildende Kunst.

Finja Maurer (10Rc) erhielt den von der evangelischen Kirche ausgelobten Paul-Schempp-Preis für herausragende Leistungen im Fach evangelische Religion.
Im Hauptschulbereich gingen Sonderpreise an Nico Stallmayer für die besten Leistungen in den MINT-Fächern und in Englisch, an Luc Pleschke im sozialwissenschaftlichen Bereich, an Lilly Markert in Bildende Kunst sowie an Laura Bitiqi und Luc Pleschke für eine 1,0 in der Projektprüfung.

Preise im Realschulbereich für Gesamtleitungen von 1,9 und besser gingen zudem an:

Ronja Dickemann, Maxim Sauer aus Bönnigheim; Jule Muth aus Brackenheim; Emma Frank aus Cleebronn; Kimberly Saleh aus Gemmrigheim; Bayan Mustafa, Christos Otta und Nadine Schneider aus Kirchheim; Michaela Schwetz aus Löchgau.

Weitere 26 Schüler erhielten Belobigungen für Leistungen zwischen 2,0 und 2,4.

Belobigungen erhielten im Einzelnen:

aus Bönnigheim:
Oleszczyk            Oliwia
Richter                 Olivia
Häußer                Noel
Kurpisz                 Remislaw
Yilmaz                  Zehra
Reinert                Jasmin
Stötter                 Mika
Wachter              Claudius
aus Bietigheim-Bissingen:
Mingoia               Lena

aus Brackenheim:
Kirchert Lisa
Späth                   Tino
Wessel                 Sophie

aus Cleebronn:
Faulhaber            Giulia
aus Erligheim:
Rotter da Silva   Emily
Temizyüz             Esmeralda
aus Freudental:
Möller                  Annika
aus Kirchheim:
Cetin                    Sifanur
Reichert              Jasmin
Mballow              David
Raftaki                 Christina
Hermann             Kevin
Neuner                Manuel
Schopf                 Leni-Marie

aus Löchgau:
Talento                Michelle
Huber                   Antonia
aus Stuttgart:
Hodžic                 Sabrina

 

Abschluss 2021

Artikelübersicht
Unterrubriken