Startseite> Aus dem Rathaus (Bönnigheim)> 20-jähriges Arbeitsjubiläum von Peter Knoll, Fachbereichsleiter Bauen und Planen

Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

20-jähriges Arbeitsjubiläum von Peter Knoll, Fachbereichsleiter Bauen und Planen

Erfasst von: Franzke, Ines (14.07.2021)

Für Hoch- und Tiefbauprojekte jeglicher Art laufen beim Leiter des Fachbereiches Bauen und Planen die Fäden zusammen. Am 1. Juli 2021 feierte Dipl.-Ing. (FH) Peter Knoll sein 20-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt. Bürgermeister Albrecht Dautel gratulierte dem 49-Jährigen und dankte ihm für seinen hohen persönlichen und fachlich qualifizierten Einsatz zum Wohle der gesamten Stadt.

Ganz gleich, ob die Erweiterungen von Schulen und Kindertageseinrichtungen oder Straßen- und Kanalsanierungen anstehen, das Breitbandnetz ausgebaut oder der Köllesturm saniert werden muss, die Stadt kann stets auf den gelernten Zimmerer zählen. Von der Planungsphase, bei Verhandlungen mit den beauftragten Büros bis hin zur Koordination und Überwachung der Bau- und Sanierungsmaßnahmen, liegen die Projekte in seiner Verantwortung. In die vielfältigsten Aufgaben bringt er sein umfangreiches Fachwissen und Ideenreichtum kompetent und zuverlässig ein. Außerdem ist Peter Knoll für die Leiter des Bauhofbetriebes sowie der Kläranlage verantwortlich.

Der Bürgermeister überreichte dem Jubilar ein Präsent für die treu geleistete Arbeit und wünschte ihm alles Gute, Gesundheit und weiterhin bestes Gelingen bei allen Bau- und Sanierungsvorhaben der Stadt.

 

Peter Knoll 20jähriges Arbeitsjubiläum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum 20-jährigen Arbeitsjubiläum gratulierte Bürgermeister Albrecht Dautel (re.) dem Leiter des Fachbereiches Bauen & Planen, Peter Knoll (li.) und überreichte ihm ein Präsent