Startseite> Aus dem Rathaus (Bönnigheim)> ERNEUERUNG VON 4 HYDRANTENSCHÄCHTEN IN DER KIRCHWIESENSTRAßE, TALSTRAßE UND FELDBRÜCKENSTRAßE

ARCHIV: Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

ERNEUERUNG VON 4 HYDRANTENSCHÄCHTEN IN DER KIRCHWIESENSTRAßE, TALSTRAßE UND FELDBRÜCKENSTRAßE

Erfasst von: Ruchay, Bettina (12.10.2020)

In der Kirchwiesenstraße, Talstraße und Feldbrückenstraße werden ab dem 19.10.2020 insgesamt 4 Hydrantenschächte erneuert um die Versorgungssicherheit mit Wasser weiterhin wie gewohnt gewährleisten zu können.

 

Zuständige Firma für die Tiefbauarbeiten ist die Fa. Riedmüller Bau GmbH aus Weinsberg. Die Rohrlegearbeiten werden durch die Fa. GA-tech GmbH aus Fellbach durchgeführt.

 

Zur Absicherung der Baustellen müssen die genannten Straßen punktuell halbseitig oder voll gesperrt werden. Die Zufahrt an die Baustelle ist von beiden Seiten zu jeder Zeit gegeben.

Mit gewissen Behinderungen und unumgänglichen Einschränkungen der Zufahrten allgemein und zu den einzelnen Garagen muss jedoch gerechnet werden. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

 

Die betroffenen Anlieger werden rechtzeitig informiert.

 

Ansprechpartner von der HNVG ist, Herr Knobloch, Telefonnnumer 07131/56-4162

  

Freundliche Grüße

 

Heilbronner Versorgungs GmbH