Startseite> Sonstige Vereinigungen> Naturpark Stromberg-Heuchelberg

ARCHIV: Sonstige Vereinigungen

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Erfasst von: Goldmann, Martina (25.11.2019)

Veranstaltungen der Naturparkführer

 

Adventskranz binden in geselliger Runde

Zaberfeld, Samstag, 30. November, 14 Uhr. Ende 16:30 Uhr.

Zapfen, Bucheckern, Kastanien, kleine Äpfel und noch vieles mehr finden wir im und um den Wald.  Damit lässt sich ein selbstgebundener Adventskranz schön dekorieren. In Gesellschaft macht dies auch viel mehr Freude.

Kostenbeitrag 10 €.

zabergast@web.de,  www.mini-tour.de

Reisig, Dekomaterial, Draht, Schere und Kerzen bitte mitbringen

Anmeldung bei Naturparkführerin Annette Pfeiffer Telefon 0175/ 5552788 erforderlich!

 

„Romantische Weinbergnacht im Advent“

Cleebronn, Parkplatz Näser, Sa., 30. November, 16.30 Uhr

Am Samstag, 30.November, findet ein abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg statt. Mit Fackeln geht es dann ins Tal in eine beheizte Hütte, wo sich die Teilnehmer mit Glühwein aufwärmen, Weihnachtsgebäck genießen und den Geschichten, Gedichten, Märchen und Erzählungen lauschen können. Treffpunkt: Cleebronn, Parkplatz am Näser. Dauer ca. 2,5 Stunden, Kostenbeitrag 19 €. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Ilse Schopper, Naturpark- und Weinerlebnisführerin, unter  07046 40 73 176 oder per Mail: i.r.schopper@gmx.de

 

„Winterwaldwanderung“

So., 1. Dezember, 13.30 Uhr, Cleebronn, Parkplatz Krappenbuckel

Winterliche Wanderung vom Krappenbuckel über das Altertum zur Pfeifferhütte mit Wissenswertem aus dem Mittelalter in unserer Umgebung. An der Pfeifferhütte angekommen gibt es bei Punsch und Plätzchen eine Wintergeschichte, bevor es zurück zum Parkplatz geht. Kostenbeitrag 6 €, Kinder 3 €. Anmeldung bei Naturparkführerin Ute Schoch, Telefon 07143/965018, erforderlich!

 

„Warum der Esel nur seinem Herzen folgt“

Für Kinder von 5 – 10 Jahren

Corres, Sa., 7. Dezember, 14 – 16.30 Uhr

Weihnachten ohne Esel gibt es nicht. Denn wer soll sonst die schwangere Maria sicher nach Bethlehem tragen? Wer wäre besser geeignet, das weinende Kind auf der Flucht nach Ägypten durch seinen wiegenden Gang sanft in den Schlaf zu begleiten? Den Geschichten im weihnachtlichen Stall lauschen, basteln, weihnachtsgebäck und Punsch genießen …

Kostenbeitrag 6.-€ p.P. inkl. Material, Gebäck und Punsch. Dauer ca. 2,5 h.

 

Veranstalter, Anmeldung und Info: Naturparkführerin Kerstin Hofmann, Tel. 07041/8161063, Email kerstin.m.hofmann@web.de

 

„Romantische Weinbergnacht im Advent“
Cleebronn, Parkplatz Näser, Sa., 7. Dezember, 16.30 Uhr

Am Samstag, 7.Dezember, findet ein abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg statt. Mit Fackeln geht es dann ins Tal in eine beheizte Hütte, wo sich die Teilnehmer mit Glühwein aufwärmen, Weihnachtsgebäck genießen und den Geschichten, Gedichten, Märchen und Erzählungen lauschen können. Treffpunkt: Cleebronn, Parkplatz am Näser. Dauer ca. 2,5 Stunden, Kostenbeitrag 19 €. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Ilse Schopper, Naturpark- und Weinerlebnisführerin, unter  07046 40 73 176 oder per Mail: i.r.schopper@gmx.de

 

„Strohsterne basteln“

Naturparkzentrum in Zaberfeld, Sa., 7. Dezember, 14 – 16.30 Uhr

Sterne für die Adventszeit und den Weihnachtsbaum können leicht selbst hergestellt werden. Gesammelte Gräser und Halme werden zu wunderschönen Kunstwerken verarbeitet.

Dauer ca. 2,5 h, Kostenbeitrag 15.-€ inkl. Material, bitte spitze kleine Schere und Schuhkarton mitbringen. Veranstalter, Anmeldung und Info Naturparkführerin Annette Pfeiffer, Tel. 0175/5552788

 

„Stallweihnacht im Luisenhof“

Luisenhof Flehingen, Parkplatz am Hofladen, Sonntag, 8. Dezember, 16 – 18.30 Uhr

Nach kurzem Spaziergang rund um den Luisenhof erleben die Teilnehmer die besondere Stimmung bei den Tieren im weihnachtlich geschmückten Stall. Bei Tee, Kinderpunsch, Glühwein und Gebäck wird eine tierische Weihnachtsgeschichte vorgetragen. Anschließend Spiel und Spaß auf dem Hof und im Strohhüpfraum, ideal für Kinder. Kostenbeitrag 6.€ p. P., Kinder 3.-€ inkl. Gebäck und Getränke.
Veranstalter, Anmeldung und Info: Naturparkführer Werner Schühle, Tel. 0176/3492232, Email werner.schuehle@gmx.de

 

„Lichterwanderung durch den Sagenwald mit Nikolausfeier“

Ensingen, Adventsscheune beim Schützenhaus, Sonntag, 8. Dezember, 14 – 18 Uhr

Auf den Spuren von Waldkobolden und anderen Geistern führt die Wanderung an mystischen und geheimnisvollen Orten vorbei. Danach erwarten die Teilnehmer bei Punsch, Glühwein, Grillwurst und Stockbrot den Nikolaus.

Kostenbeitrag 10.-€ p. P., Kinder 5.-€ inkl. Getränke und Grillwurst. Veranstalter, Anmeldung und Info Naturparkführer Roland Fischer, Tel. 07042/22950, Email fischerontour@aol.com