Startseite> Boule-Club> Aufstieg in die Regionalliga Nordwürttemberg

ARCHIV: Boule-Club

Aufstieg in die Regionalliga Nordwürttemberg

Erfasst von: Wurst, Paul (30.06.2019)

Am Samstag 29. Juni fuhren die Mannschaften aus Bönnigheim zum gemeinsamen Spieltag aller Ligen aus Nordwürttemberg nach Ellwangen.

Die Ausgangslage vor diesem letzten Spieltag der Oberliga war, dass

Bönnigheim 1 punktgleich mit der Mannnschaft aus Neuenstein die Tabelle anführte.

Zwei Begegnungen gegen die beiden Mannschaften aus Aalen mussten die Entscheidung bringen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen erspielte sich das Team aus Bönnigheim, nach langen kräftezehrenden Spielen jeweils mit 3:2 die beiden notwendigen Siege.

Damit stand der Meister der Oberliga Norwürttemberg fest.

 

Die 1. Mannschaft Bouletreff Tiefer Eindruck Bönnigheim.

Der Aufstieg in die Reginalliga Nord nach nur einer Saison ist geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!Anja, Jürgen, Ellen, Uli, Angelo, Paul, Karl

 

Die zweite Mannschaft war an diesem Spieltag in Ellwangen auch im Einsatz.

Mit Siegen gegen die Mannschaft Waiblingen 2 und Bouleteam Hohenlohe 4 erspielte sich das Team in seiner zweiten Saison Platz 4 in der Bezirksliga.