Startseite> Aus den Partnergemeinden (Bönnigheim)> Miklós Kovács hinterlässt eine Lücke in der Städtepartnerschaft

ARCHIV: Aus den Partnergemeinden (Bönnigheim)

Miklós Kovács hinterlässt eine Lücke in der Städtepartnerschaft

Erfasst von: Franzke, Ines (23.05.2019)

Am 12. Mai 2019 verstarb Miklós Kovács, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Balantonboglár, im Alter von 78 Jahren. Er hat die Partnerschaft zwischen seiner gastfreundlichen Heimatstadt am ungarischen Plattensee und unserer Ganerbenstadt mitbegründet. Von der ersten Stunde an gestaltete er die freundschaftlichen Beziehungen der beiden Städte mit seinem persönlichen Engagement und brachte sie zum Erblühen. So entfalteten sich Besuch und Gegenbesuch zur langjährigen Tradition. Nun hinterlässt er eine Lücke in unserem städtepartnerschaftlichen Geflecht. Er wurde am 25. Mai nach der Heiligen Messe in der Katholischen Kirche im Friedhof von Balatonboglár beigesetzt. Wir gedenken ihm in Ehren und senden seiner Familie unsere aufrichtige Anteilnahme.