Startseite> Aus dem Rathaus (Bönnigheim)> Neu gepflasterter Belag in der Seestraße

ARCHIV: Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

Neu gepflasterter Belag in der Seestraße

Erfasst von: Franzke, Ines (09.05.2019)

Seestraße neues Pflaster

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Optisch freundlich und gelungen präsentiert sich das neue Pflaster zwischen der Katholischen Kirche und dem Gemeindezentrum Heilig Kreuz in der Seestraße 17. Die Stadt investierte 63.000 Euro, um die optische Einheit der beiden neu erbauten Gebäude deutlich zu machen. Seit Palmsonntag ist der Belag nach sechs Wochen Bauzeit fertig gestellt und die Katholiken aus Bönnigheim, Hofen, Hohenstein sowie Erligheim, Kirchheim und die Anwohner erfreuen sich an dem neu gestalteten Bereich der Stadt.