Startseite> Touristik, Museen (Bönnigheim)> Vinothek Wein der Woche 19 - 19

ARCHIV: Touristik, Museen (Bönnigheim)

Vinothek Wein der Woche 19 - 19

Erfasst von: Tiedke, Hannelore (27.04.2019)

Wein der Woche KW 19 (10.-12.5.19)

 

Die Vielfalt der weißen Burgunder wollen wir Ihnen mit den Weinen der Woche im Mai eröffnen. An diesem Wochenende steht der Bönnigheimer Weißburgunder Gutswein trocken  2017 vom VDP-Weingut Dautel auf dem Programm. Boden: Gipskeuper und Steinmergel. Ertragsreduktion durch Grünlese, dann mehrmalige Handlese nur gesunder Trauben. Ausbau: Kontrollierte Gärung, Feinhefelagerung ca. 6 Monate, Ausbau im Edelstahltank. Feine Zitrusaromen, dazu Ananas und Nektarine; elegante Säure  (6,1 g/l, Alkohol 13 %vol. Restzucker 3,8 g/l). Ein idealer Wein für den Sommer und zu leichten, kräuterbetonten Speisen. Probieren Sie diesen anregenden Wein vielleicht einmal zu Lachs mit Fenchelgemüse.

 

Kleine Weinkunde:

Der Weißburgunder, eine Spezialität, die in Württemberg bei steigender Tendenz derzeit auf ca. 100 ha angebaut wird, ist Mitglied der großen Burgunderfamilie. Entstanden ist die Sorte durch eine Mutation des blauen Spätburgunders (Pinot Noir). Lange Zeit wurde zwischen Chardonnay, Auxerrois und Weißburgunder nicht unterschieden. Das Blatt des Weißburgunders ähnelt stark dem Ruländerblatt, dagegen ist die mittelgroße Traube im Ansatz dichtbeerig mit länglichen, grüngelben Beeren. Er schätzt warme, tiefgründige Böden. Mit seiner hellgelben Farbe mit grünlichen Reflexen, seinem frischen und feinfruchtigen Bukett (Birne, Aprikose), seiner Fruchtigkeit und weich eingebundenen Säure ist der Weißburgunder ein idealer Begleiter zu Spargelgerichten, zu Fisch und Meeresfrüchten.

 

Öffnungszeiten:

Freitag 14 – 17 Uhr, Samstagund Sonntag 11 – 17 Uhr. Während der Öffnungszeiten betreuen die Vinothekare auch das Museum Sophie La Roche und die Tourist-Information der Stadt Bönnigheim. Unsere Vinothekare Gerhard Hepperle, Renate Graf, sowie Uschi Körber und Rolf Teuteberg freuen sich auf Ihren Besuch!