Startseite> Motorsportclub> Klassen- und Gruppensieg für Lukas Schiedt

Motorsportclub

Klassen- und Gruppensieg für Lukas Schiedt

Erfasst von: Hauschild, Pascal (08.04.2019)

Am Sonntag, dem 31. März, fand die erste Automobilslalom-Veranstaltung des Jahres 2019 in Asperg auf dem Verkehrsübungsgelände statt. Ausgerichtet wurde das Event vom MSC Aldingen in Kooperation mit dem RTC Fellbach.

 

Für den MSC Bönnigheim ging Lukas Schiedt mit seinem Suzuki Swift Sport, der eigentlich nur im Rallyesport eingesetzt wird an den Start. Nach einem Trainingslauf und zwei Wertungsläufen konnte er trotz einem Pylonenfehler (3 Strafsekunden) den Klassen- und Gruppensieg in der Gruppe SE einfahren.

Auf selbem Fahrzeug starteten Vereinsmitglied Oliver Hanselmann der im Slalomsport für den OC Schwäbisch Hall an den Start geht, sowie Simeon Steimer aus Erligheim.