Startseite> Touristik, Museen (Bönnigheim)> Vinothek Wein der Woche 10 - 19

ARCHIV: Touristik, Museen (Bönnigheim)

Vinothek Wein der Woche 10 - 19

Erfasst von: Tiedke, Hannelore (02.03.2019)

 

Wein der Woche KW  10 (8. – 10. 3. 19)

 

Als weiteren Wein unseres April-Schwerpunktes „rote Cuvées“ haben wir einen „T-L“ ausgesucht: den 2015er Hohenhaslacher Kirchberg Trollinger mit Lemberger Qualitätswein, trocken, von den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu (Alkohol 12,0 %vol, Restzucker 5,1 g/l, Säure 4,0 g/l). Trollinger-Lemberger-Cuvées, sind der Inbegriff Württemberger Weinkultur. Eine solch starke Partnerschaft profitiert immer von den Vorzügen der jeweiligen Rebsorten. Dies führt bei diesem charaktervollen Klassiker zu einer wunderschönen kirschroten Farbe und einem Duft, der an Himbeeren und Cassis erinnert. Die Fülle des Lembergers mit seiner kräftigen Art verbindet sich gelungen mit dem herzhaft-fruchtigen Charakter des Trollingers. Der vollmundige, trockene Geschmack dieses Rotweins macht ihn zu einem idealen Begleiter für deftige schwäbische Speisen, wie geröstete Maultaschen, Linsen mit Spätzle oder den klassischen Rostbraten.

Kleine Weinkunde:

Die Cuvée ist ein Synonym für Verschnitt von Weinpartien unterschiedlicher Rebsorten, Lagen oder Geschmacksprofile. Das Verschneiden von Weinen zu einer Cuvée hat den Sinn, die Qualität des fertigen Produkts zu erhöhen. Beim Verschnitt wählt der Kellermeister z. B. einen sehr körperreichen, farbintensiven Rotwein als Verschnittpartner für leichtere, aber fruchtigere Weine aus. Die Eigenschaften der einzelnen Partien wie Fruchtausprägung, Tanningehalt, Alkoholgehalt, Restsüße usw. ergänzen sich dabei zu einem harmonischen Ganzen. So bringt z.B. ein Lemberger die Kraft und das Säuregerüst, der Trollinger die Leichtigkeit. Ein Spätburgunder zeichnet sich durch seine Fruchtaromen aus, während der Dornfelder für die Farbe zuständig zeichnet.

Öffnungszeiten:

Freitag 14 – 17 Uhr, Samstag und Sonntag 11 – 17 Uhr. Während der Öffnungszeiten betreuen die Vinothekare auch das Museum Sophie La Roche und die Tourist-Information der Stadt Bönnigheim. Unsere Vinothekare Hannelore Tiedke und Ulrich Bauer freuen sich auf ihren Besuch.