Startseite> DRK (Bönnigheim)> Kinder und Säuglings Erste Hilfe Seminar

DRK (Bönnigheim)

Kinder und Säuglings Erste Hilfe Seminar

Erfasst von: Kübler, Jens (21.01.2019)

 

 

Ob Fieber, Verletzungen oder Atemnot: Bei Kindern gelten im Notfall besondere Regeln. In unserem dreistündigen Kinder-Notfall-Kurs lernen Sie wichtige Regeln und Sofortmaßnahmen in häufig auftretenden Notfallsituationen.

 

Dazu zählen zum Beispiel:

 

- Fieberkrampf

- Bewusstlosigkeit

- Plötzlicher Kindstod

- Wiederbelebungsmaßnahmen

- Atemnot, Verschlucken, Erstickungsanfälle

- Vergiftungen

- Verletzungen / Verbrennungen

 

Unsere Dozenten nehmen sich Zeit für Sie und gehen auf Ihre Fragen und Themenwünsche ein.

 

- Was gehört in die Hausapotheke?

- Welche Notrufnummern sind wichtig?

- Individuelle Fragerunde

 

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Unser ärztlich überwachtes Seminar geht deshalb speziell auf Besonderheiten ein, die bei der Ersten Hilfe am Säugling und Kleinkind beachtet werden müssen. Erlernen Sie theoretisch und praktisch wichtige Erste Hilfe Maßnahmen und einen kühlen Kopf um Notfall zu bewahren.

 

Das nächste Seminar findet statt:

Samstag, 16. März 2019

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

Kosten: 35,00 € für Einzelpersonen 60,00 € für Paare (Bezahlung erfolgt Bar am Tag des Kurses)

Veranstaltsungsort:

Unterkunft DRK

Schulungsraum im 1.OG

Lauffener Str. 1

74357 Bönnigheim

 

Teilnehmer können Ihre Kinder (bis zum Alter von 12 Monaten) mitbringen.

 

Anmeldung: www.drk-boennigheim.de

 

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.