Startseite> Touristik, Museen (Bönnigheim)> Schwäbisches Schnapsmuseum

Touristik, Museen (Bönnigheim)

Schwäbisches Schnapsmuseum

Erfasst von: Haug, Sigrid (18.11.2018)

Rätselhafter Gegenstand

Für unser Sammlung bekamen wir aus dem Nachlass von Erne Häusser ein Exponat, das Rätsel aufgegeben hat. Ein 3 cm breiter Messingblechstreifen war zu einem ca 20 cm Ring gebogen. Der Streifen konnte ineinander geschoben werden, wobei an einer Skala ein Maß abgelesen werden konnte. Ein eingeklebtes Papier lößte das Rätsel. Erne Häusser schrieb, dass es sich um ein Zylindermaß handelt. Ihr Vater der "Kappa-Kober" hatte ein Kappen- und Hutgeschäft beim Köllesturm. Um Kunden den Zylinder anpassen zu können, wurde der Kopf mit diesem Maß vermessen und auf den Zylinder übertragen.

 

Zylindermaß

Foto: Zylindermaß vom Kappa-Kober